Mittwoch, 18. November 2009

mehr

Ich würd dir tausend Dinge erzählen können wenn du hier wärst.
Das Leben dreht sich einfach so weiter und ich hab das Gefühl es ist völlig egal wie. Chancen kommen und gehen und irgendwie sollte man ja alles mal selbst in die Hand nehmen und los legen, ich überlege schon wo ich meine Motivation gelassen habe. War die nicht vorhin noch hier?

Ich bin so gespannt was das nächste Jahr bringt, ich kann es kaum abwarten.
Es ist unglaublich wie alle ihre Richtung einschlagen und sich so in unserer Welt einreihen in das ganze große System.

Montag, 9. November 2009

Da ist es wieder...




Mittwoch, 4. November 2009

Gib mir Luft

Es gibt so viele Bedeutungen für Dinge, die in unseren Träumen vorkommen, doch meist wissen wir selbst ganz genau, was wir damit verarbeiten wollen. Man muss die eigene Deutung eines Traums auf die Lebensituation anpassen, welches vielen oft schwer fällt. Wir wollen einfach nicht einsehen wonach wir uns sehnen. Wir wollen einfach nicht glauben, dass uns so viele Sachen doch irgendwie angreifen.
Und die Erinnerung an das Unwirkliche verschwimmt im Gedankennebel und ist fast unantastbar, wenn uns anderes beschäftigt.

Ich habe eigentlich keine Lust mehr auf diese Lebenssituation.
Und wenn ich da erstmal raus bin kann ich auch wieder durchatmen.